banner1

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr
8:00- 16:00 Uhr
Mi
8:00- 18:00 Uhr
Termine nach Vereinbarung

Sollten Sie mich zu diesen Zeiten nicht telefonisch erreichen, bin ich in einer Behandlung oder habe einen Termin außer Haus. Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf auf dem Anrufbeantworter oder senden Sie uns eine E-Mail.

Gesundheitsstatus

Aus rechtlichen Gründen §3 HWG weise ich ausdrücklich darauf hin, dass diese Methode nicht wissenschaftlich bewiesen und anerkannt ist und ist mit einer Blutanalyse nicht vergleichbar.


Messung „ Gesundheitsstatus“



60 Sekunden für eine schmerzfreie Messung ohne Blutentnahme

30 Minuten für eine fachkundige Beratung

Für Erwachsene und Kinder, ab 11 Jahre


Der BIOSCAN-SWA liefert in einer Messung über 200 Parameter, aus 31 verschiedene Bereiche.
Das Messergebnis wird innerhalb von Sekunden zur Auswertung angezeigt.


Das BIOSCAN-SWA beinhaltet Lebensinformatik, Elektrotechnik und hochtechnologische Forschungsprojekte
sowie Daten anderer Wissenschaften.


Das BIOSCAN-SWA ähnelt in seiner Funktionsweise stark der Zellkommunikation in unserem Körper.
Dadurch ist es möglich Informationen über Stress, Dysbalancen, Mängel und Überschüsse 
zu erhalten


Man kann die Messung nicht mit einer labortechnischen Messung vergleichen. Sie führt eher einen quantenphysikalischen Resonazvergleich durch.

Es werden folgende Bereiche gemessen

  • Kardiovaskuläre und zerebrovaskuläre

  • diversen Organfunktionen, z.B. Magen-Darm-Funktion

  • Knochen, z.B. Knochendichte

  • endokrinen System

  • Allgemeiner körperlicher Zustand

  • Homotoxine

  • Spurenelemente

  • Vitamine

  • Aminosäuren, Co Enzyme

  • Allergie-Sensibilitäten

  • Schwermetallen

  • Immunsystem

  •  Haut

  •  Augen

  •  Prostata und männlicher Sexualfunktion

  • weiblichen Brust

  • Gynäkologie




Die Messergebnisse sind keine Diagnose im schulmedizinischen Sinn, es handelt sich um ein Screening, ein Check-up und gibt Hinweise. Diese Messung ist nicht geeignet für Schwangere und Menschen mit Herzschrittmachern.
Wissenschaft und Schulmedizin erkennen die Existenz von Informationsfeldern, deren medizinische und sonstige Bedeutung und das BIOSCAN-SWA mit deren Anwendung aufgrund fehlender wissenschaftlicher Nachweise im Sinne der Schulmedizin nicht an.
Des weiteren weise ich ausdrücklich darauf hin, das bei der Messung und Auswertung keine Heilversprechen abgegeben werden. Die medizinischen, kinesiologischen und radiästhetischen Messverfahren, die wir anwenden werden von Wissenschaft und Schulmedizin nicht anerkannt.

Die Wirksamkeit kann deshalb nicht von jedem uneingeschränkt nachvollzogen werden. Haftungsansprüche sind ausgeschlossen.