banner1

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr
8:00- 16:00 Uhr
Mi
8:00- 18:00 Uhr
Termine nach Vereinbarung

Sollten Sie mich zu diesen Zeiten nicht telefonisch erreichen, bin ich in einer Behandlung oder habe einen Termin außer Haus. Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf auf dem Anrufbeantworter oder senden Sie uns eine E-Mail.

Coaching

coaching

Was verstehe ich unter Coaching? Sagen wir mal so: „Steigen Sie in die Kutsche (Coach), um schneller
und leichter ans Ziel zu kommen!“

Es geht also um Unterstützung bei der Zielerreichung durch eine Kombination aus individueller Beratung,
persönlichem Feedback und praktischem Training, insbesondere zu folgenden Themen:

- Entwicklung persönlicher Problemlösungsstrategien

- Klärung der Rolle in Konflikten und kritischen Situationen
- Selbstmanagement
- Klarheit für die berufliche Entwicklung / Karriere
- persönliche Wirkung in der Kommunikation mit Kollegen, Mitarbeitern, Kunden...
- Work-life-balance
- Changemanagement im Berufsumfeld (auch für Gruppen)
- optimale Rollengestaltung in Organisationen

Die Kunden bestimmen Anliegen und Ziele über den gesamten Prozess, ich habe als neutraler Berater
die Methodenkompetenz und steuere den Beratungsprozess im Sinne der Kundenziele. Die Kunden sind
Spezialisten in eigener Sache und behalten die Verantwortung für ihr Handeln. Ich ermutige die Kunden,
Verantwortung für sich zur übernehmen, bewusste Entscheidungen zu treffen und deren Konsequenzen
zu überdenken. Als Coach arbeite ich mit transparenten und nachvollziehbaren Methoden, die für die Kunden
verständlich und nachvollziehbar sind.

Bei der Lösungssuche betrachte ich gemeinsam mit dem Kunden/ der Kundin oder der Gruppe auch das
entsprechende System (Firmen, Familien, Vereine, Parteien usw.), in dem diese agieren. Dabei ist das Verhalten
der Menschen erst vor dem Hintergrund der Hierarchien, Organisationsstrukturen, Regeln, Aufgaben und
Grenzen der Systeme zu verstehen. Dieses Verständnis ist die Voraussetzung für eine realistische Einschätzung
von Handlungs- und Entscheidungsspielräumen und der Wirkung des Handelns.

Vor dem eigentlichen Coaching werden die Rahmenbedingungen geklärt und vertraglich geregelt.
In einem Vorgespräch klären wir:

- Was sind die Ziele des Coachings? 

- Bin ich dafür persönlich geeignet (stimmt die Chemie, bestehen Zweifel an der Neutralität)?
- Sind meine Methoden und Kenntnisse zum Umfeld passend?
- Wo, wie oft, wann und wie lange jeweils findet das Coaching statt?
- Wer darf was erfahren (Vertraulichkeit)?
- Was sind die Kosten des Coaching (Verhandlungssache)?
- Welche Vorerfahrungen hat der Kunde/ die Kundin schon (z. B. andere Lösungsversuche)?

Besteht auf beiden Seiten Einverständnis, dann geht’s los mit der Ist- Analyse und der Zielformulierung.
Im Anschluss entwickeln die Kunden mit meiner Unterstützung Lösungen, bewerten diese und sichern deren Umsetzung.
Bei Bedarf kann eine Umsetzungsbegleitung vereinbart werden. Zum Abschluss des Prozesses werten wir gemeinsam
das Coaching dahingehend aus, ob die wesentlichen Anliegen bearbeitet und dahingehend Verbesserungen erzielt wurden.